Work Life Balance  

Das freie Meer befreit den Geist (Goethe)
 
 
 


Körper - Geist - Lebensqualität

Wie balanciere ich mein Leben?

3 Tage Training zur Burnout Prävention mit dem Burnout Spezialisten
Prof. Dr. Matthias Lemke und Dr. Georg O.E. Lemke

Sind Sie sehr engagiert, ehrgeizig und interessiert, haben aber in der letzten Zeit keine Kraft mehr für Neues, keine Energie mehr, um Ihre Batterien zwischendurch aufzuladen? Es soll immer mehr in immer kürzerer Zeit erreicht werden, immer schneller, immer erreichbar, so der Trend unserer Zeit. Leicht verliert der Mensch auf diesem Weg seine körperliche und seelische Balance. Trotz immer größerer Anstrengungen kann die Leistungsfähigkeit nicht weiter gesteigert werden oder nimmt sogar ab, die Fähigkeit, den täglichen Stress zu bewältigen, lässt nach, die Lebensfreude schwindet. Eine Sackgasse an deren Ende Dauerstress und Burnout warten.
Um Ihre Leistungsfähigkeit und Lebensfreude im beruflichen und privaten Leben zu erhalten, sollten Sie auf ein ganzheitliches und gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit, Aktivität und Ruhe achten. Unser Training vermittelt, welches die Elemente sind, auf deren Ausgewogenheit es für Sie ankommt. Sie erleben dies durch Segeln in Gewässern der niederländischen Küste, durch den Einklang mit den Gewalten der Natur, durch das Erlebnis des Zusammenspiels von Wellen, Wind und eigenen Kräften, um so eine Sensibilität und Achtsamkeit für sich selbst zu entwickeln.
Nehmen Sie sich dafür 3 Tage Zeit und machen Sie diese zu einem Wendepunkt in Ihrem Leben. Machen Sie sich auf den Weg zu langfristiger Leistungsfähigkeit und Freude an dem, was sie meistern und erleben können.
Zielgruppe:
Akademiker, Manager, Selbständige, belastete Führungskräfte, Menschen mit mehrfach Belastung, ideenlose Kreativköpfe ohne oder mit nur geringen Segelkenntnissen und Interesse am Wassersport
Fahrgebiet :
Je nach Wind, Wetter, Wunsch ........ Ijsselmeer, holländische Waddensee, Nordsee
Segelyacht:
Je nach Teilnehmerzahl: Bavaria 38, 40, 42, 46
Preise:
850€/Person, Gruppentarife auf Anfrage.
Kontakt:
Bei Interesse senden Sie bitte eine Email an:
BALANCE@LHL-YACHTCHARTER.DE
Programmablauf:
Der genaue Ablauf wird in Abhängigkeit vom Wettergeschehen kurzfristig festgelegt. Vorgesehen sind sowohl theoretische, kommunikative als auch erlebnisorientierte Einheiten.
Übernachtung ist sowohl im Hotel als auch auf dem Schiff möglich.

Termine 2016:

ausschließlich für Gruppen nach vorheriger Absprache.

TV Sendungen verpasst?
(A) Sehen Sie Prof. Dr. Matthias Lemke im ZDF bei "Markus Lanz", ausgestrahlt am
11. Nov. 2009. Diese Sendung wurde aus aktuellem Anlass zum Freitod von Nationaltorwart Robert Enke gesendet. Thema der Sendung "Depressionen" Hier geht es zur TV Sendung

(B) Sehen Sie Prof. Dr. Matthias Lemke nochmals in ZDF bei "Markus Lanz", ausgestrahlt am
28. April 2011. Diesmal geht es um Gewalt, Aggression, Zivilcourage und emotionale Vewahrlosung. Hier geht es zur TV Sendung

(C) Sehen Sie Prof. Dr. Matthias Lemke nochmals in ZDF bei "Markus Lanz", ausgestrahlt am
21. April 2012. Diesmal geht es um ....... Hier geht es zur TV Sendung

(D) Sehen Sie Prof. Dr. Matthias Lemke nochmals in ZDF bei "Markus Lanz", ausgestrahlt am 26.3.2015

Presse:
„Schuld an der Überforderung der Beschäftigten ist die mobile und immer weitreichendere, durch neue Medien geprägte Arbeitswelt, sagt Professor Matthias Lemke, seit Jahresbeginn Ärztlicher Direktor im Heinrich Sengelmann Krankenhaus in Bargfeld-Stegen und Chefarzt der Psychiatrie und Psychotherapie in Alsterdorf. Lemke stammt vom Niederrhein, war nach dem Studium in Aachen mehrere Jahre in San Francisco tätig, habilitierte sich in Kiel und kam aus Bonn zur Stiftung Alsterdorf/Hamburg.“
(Quelle: "Ausgelaugt im Hamsterrad des Alltags", erschienen in "Die Welt" am 20. Okt. 2008)

Um den ganzen Artikel zu lesen, bitte hier anklicken :